Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo gute Qualität

Kontakt

Büro

Raum E.02
Adam-Kuckhoff Straße 35
06099 Halle (Saale)

Sprechstunde nach Vereinbarung und jederzeit per Email

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Fachschaftsrat der Neuphilologien
Adam-Kuckhoff-Straße 35
06099 Halle (Saale)

Login für Redakteure

Fachschaftsrat der Neuphilologien

Willkommen auf den Seiten des Fachschaftsrates der Neuphilologien

Wir sind der Fachschaftsrat der Institute Anglistik und Amerikanistik, Romanistik und Slavistik sowie Germanistik.

Als gewählte Mitglieder haben wir die Aufgabe, die Interessen der Fachschaft gegenüber den verschiedenen Gremien und Organen der Universität zu vertreten und aktiv an der Meinungsbildung der Studierendenschaft mitzuwirken. Insbesondere sind wir dabei Ansprechpartner der Studierenden bei allen Fragen und Problemen rund um Studium und Lehre.

Außerdem fördern wir Projekte der Studierenden, verleihen Technik für Vorträge und organisieren und unterstützen studentische (inter-)kulturelle Veranstaltungen, wie z.B. Vortragsreihen, Kino-Abende oder Lesungen.

Grundlage unseres Handelns bildet dabei die Satzung der Studierendenschaft der MLU in der aktuellen Fassung (siehe www.stura.uni-halle.de).

Solltet Ihr Hilfe bei der Erstellung Eures Stundenplans benötigen, möchtet Ihr wissen, welche Module Ihr belegen müsst, oder habt allgemein Fragen, die Ihr keinem Dozenten, sondern einem anderen Studenten stellen möchtet, dann könnt Ihr uns jederzeit ansprechen.

Sprechzeiten

Bei Fragen und Problemen könnt ihr uns jederzeit eine Mail an schicken.

Während der vorlesungsfreien Zeit gibt es keine festen Sprechzeiten. Ihr könnt uns jedoch unter der oben angegebenen Mail-Adresse kontaktieren, dann machen wir einen individuellen Termin aus.

Unser Büro findet Ihr im Institut für Anglistik, Adam-Kuckhoff Straße 35, Raum E.02. Kommt doch einfach zu einem unserer Sitzungstermine (s.u.).

Ab auf die Couch!

... mit Dr. Julia Nitz!
Die dunkle Jahreszeit beginnt, das Wetter lässt zu wünschen übrig und am liebsten würden wir uns gar nicht mehr von der Couch wegbewegen. 🛋
Das wollen wir nutzen! Gemeinsam mit den zugehörigen Instituten möchten wir, der Fachschaftsrat der Neuphilologien die Neugier an der Wissenschaft und die Teilhabe an den Forschungsinteressen der MitarbeiterInnen wecken!
Dazu haben wir DozentInnen, die gern ihren Fachbereich, ihr derzeitiges Forschungsinteresse und was sie sonst noch ausmacht, vorstellen wollen und mit den Studierenden ins Gespräch kommen möchten, eingeladen. In Kombination mit einer gemütlichen Couch, etwas zu Trinken und zu Knabbern möchten wir in entspannter Atmosphäre interessante, lockere, vielfältige Gespräche führen und so den Facettenreichtum unserer Fachbereiche in den Mittelpunkt rücken.
Außerdem freuen wir uns auf die weiteren Veranstaltungen mit Prof. Dr. Bremer, Prof. Dr. Ballod, Prof. Dr. Brock, PD Dr. Pietrini und Dr. Böhmer.

LOGO-Wettbewerb

Hallo an Alle! 👋🏻
In unserer letzten Sitzung haben wir beschlossen, uns ein bisschen zu verändern und euch dabei mit einzubeziehen.
Wir möchten ein neues Logo für unseren Fachschaftsrat, das die  kulturelle Vielfalt der Uni widerspiegelt und dabei von Studenten für  Studenten ist. Da wir unter anderem auch die Kulturwissenschaften der  Neuphilologien vertreten, ist es uns wichtig, zu zeigen, dass die Uni  bunt ist.
Am Ende des Wettbewerbs soll das Gewinnermotiv auf die Beutel des  FSR Neuphilologien gedruckt werden und der/die GewinnerIn erhält einen  Gutschein, sowie natürlich ein Exemplar des Endprodukts. Ihr könnt gern  den bereits vorhandenen Schriftzug verwenden, oder euch auch komplett  kreativ austoben.

Sendet  uns eure Entwürfe gern bis Ende des Jahres über Facebook, oder an unsere  E-Mail Adresse Wir freuen uns  unglaublich auf eure Ideen und Mitarbeit!

Mitglieder des Fachschaftsrates der Neuphilologien

Marie-Luise KuckertLAG Deutsch/ Englisch/ Italienisch
Christiane Engelbrecht (Finanzerin)LAG Deutsch/ Ethik/ Biologie
Stefanie Klein (Vorsitzende)LAG Deutsch/ Latein / Ethik / DaZ
Jenna GittermannMA DaF, Englische Sprache und Literatur
Norman PoppBA Geschichte (120), DSL (90)
Denise LitzrodtLAG Englisch/ Italienisch
Carolin HandschmannBA Soziologie (120), DSL (60)

Sitzungstermine

Unsere Sitzungen sind öffentlich. Wer teilnehmen möchte, kann gerne vorbeikommen. Wer dabei Anliegen o.ä. mitbringt, den bitten wir, das vorher anzukündigen (am besten per Mail.)

Was wir in unseren Sitzungen besprochen haben, könnt ihr auf der linken Seite unter "Protokolle" mitverfolgen.

Unser nächster Sitzungstermin:

20.12.2017  - 16:00 Uhr

Wir haben einen Beamer - und noch viel mehr!

Es besteht die Möglichkeit, bei uns für universitäre Zwecke hilfreiche Dinge auszuleihen. Die Ausleihe ist kostenlos. Allerdings solltet ihr euch möglichst frühzeitig, während der Sprechstunde oder per E-Mail, bei uns melden. Bitte bringt zur Abholung euren Studierendenausweis und ein Pfand (etwa Führerschein, Personalausweis o.ä.) mit.

Aufgrund der großen Nachfrage bitten wir um rechtzeitige Anmeldung - also etwa 1 Woche vorher!

Eine vollständige Liste unseres ausleihbaren Inventars findet ihr hier:

Allgemeines:

Beamer, Kabeltrommel 25m, Schleifgerät (Black&decker), Schneidemaschine, Buttonmaschine (momentan ohne Zubehör), Wasserkocher, Kaffeemaschine

Wörterbücher:

Spanisch, Italienisch, Englisch, Französisch

Grillen & Feiern:

Grill, elektrischer Grillanzünder, Stahlbürsten, Grillzange, Pavillon, Klapptisch/Campingtisch

Weihnachten:

Steckweihnachtsbaum, Glühweinkocher, Weihnachtsmützen, Lichterketten

Finanzierung studentischer Projekte

Als Fachschaftsrat haben wir die Möglichkeit und die Aufgabe, Eure Ideen und Projekte zu fördern.
Alles was nötig ist, sind eure guten Ideen und ein Finanzantrag, über den die Mitglieder des Fachschaftsrates dann abstimmen.
Den Antrag auf Projektförderung bzw. Fahrtkostenrückerstattung könnt ihr als PDF-Dokument direkt hier herunterladen:

Antrag auf Projektförderung
download.php?down=24946&elem=2586872&func=ruu0mk573ne8qn8vlq79vdi38cga6hs4 (externe Datei)

!!!Wichtig!!! Den Anträgen muss eine detaillierte Projektbeschreibung und ein Finanzplan beiligen, damit wir darüber entscheiden können. Sollte der  Platz im Formular nicht ausreichen, dann bitte auf einem gesonderten Blatt beilegen.

Außerdem: Anträge auf Fahrtkostenrückerstattung müssen im Voraus gestellt werden!

Newsarchiv

Zum Seitenanfang